Baden-TV bei den Holzfällern

Der Spartensender Baden-TV hat am 09.11.2018 Aufnahmen für eine Sendung über den Holzfällersport gedreht. Über Robert Vögele kam der Kontakt zu Stande und sowohl er, als auch sein Bruder Robert waren gerne bereit, für Ihren Sport zu Aufnahmen und Interviews zur Verfügung zu stehen.

Es war schon interessant, die Dreharbeiten zu beobachten, wie Kameramann und Moderatorin, die bestens vorbereitet war, ihre Arbeit professionell verrichteten.

Am Ende lies es sich die Moderatorin nicht nehmen, mit der Einmann-Zugsäge einen Stamm durch zu sägen. Dabei stellte sie fest, dass dies für eine untrainierte Person eine “Schinderei” ist und die erzielte Zeit fast utopisch war.

Baden-TV Unterwegs in Südbaden

Zurück zur Übersicht